Kommunen

Kommunalgemeinschaft Pomerania e. V.

Pommerania

Der Verein Kommunalgemeinschaft Pomerania fördert in seinem Arbeitsgebiet die grenzüberschreitende Entwicklung in den Bereichen Infrastruktur, Wirtschaft, Kultur und anderen gesellschaftlichen Aufgaben.

Das Arbeitsgebiet umfasst kommunale Gebietskörperschaften:

  • Mecklenburg-Vorpommerns
  • Brandenburgs
  • Polens
  • Schwedens
  • sowie des Ostseeraums


Seit dem Jahre 2012 ist der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte Mitglied der Kommunalgemeinschaft Europaregion Pomerania e. V..

Das gibt ihm die Möglichkeit, die bisherige grenzüberschreitende deutsch-polnische Zusammenarbeit weiter zu vertiefen und auszubauen. Unterstützung und Förderung gemeinsamer grenzüberschreitender Aktionen und Projekte bietet dabei die EU-Gemeinschaftsinitiative INTERREG IV A 2007 bis 2013. Darüber hinaus nimmt der Landkreis seine Interessen bei der Gestaltung des Handlungs- und Entwicklungskonzepts für die neue Förderperiode 2014 - 2020 dieser EU-Gemeinschaftsinitiative wahr.

Ihr Ansprechpartner

Christian Plünsch

Wirtschaftsförderung
(Tourismus, Lebensmittelindustrie, Ernährungswirtschaft, Land- u. Forstwirtschaft, Fischerei)

WMSE GmbH
Adolf-Pompe-Straße 12-15
17109 Demmin

Telefon: 0395 57087 4858
Fax: 0395 57087 4851
christian.pluensch@wirtschaft-seenplatte.de

zum Kontaktformular

Weiterführende Links

Pommerania

Interreg V A

Pomerania.net