Standort

Unser Landkreis

Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ist mit einer Fläche von 5.468 km² der mit Abstand größte Landkreis in der Bundesrepublik und profitiert von seiner verkehrsgünstigen Lage zwischen den Metropolen Berlin, Hamburg und Stettin. Geprägt durch die Landschaften der namensgebenden Mecklenburgischen Seenplatte, der Mecklenburgischen Schweiz, den Brohmer Bergen und dem Müritz-Nationalpark ist er auch einer der landschaftlich reizvollsten und abwechslungsreichsten Landkreise.

Mit Stand 31.12.2014 leben im Landkreis 261.733 Einwohner in 156 Gemeinden. Kreisstadt ist die Stadt Neubrandenburg.

Für den einzigartigen Natur- und Gewässerreichtum ist er nicht nur bei seinen Bewohnern, sondern auch weit über seine Grenzen hinaus bekannt und geschätzt. Sechs der zehn größten Seen Mecklenburg-Vorpommerns gehören zum Kreisgebiet. Zu ihnen gehören unter anderem die Müritz (als zweitgrößter See Deutschlands), der Tollensesee und der Kummerower See, die neben ihrer Größe mit Ihrer Attraktivität überzeugen.

Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte verbindet Leben und Arbeiten in einer gesunden Umgebung mit zahlreichen Erholungsmöglichkeiten in einer reizvollen Landschaft. Dies ist Grundlage für eine leistungs- und zukunftsfähige Wirtschaftsstruktur.

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte - mehr als man denkt.