Aktuelle Meldungen

Unternehmer des Jahres in Dargun geehrt

veröffentlicht am:

Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe übergab am 4. Juli 2019 gemeinsam mit den Trägern in der Kloster- und Schlossanlage Dargun (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) die Preise für den „Unter-nehmer des Jahres“.

Der „Unternehmer des Jahres in Mecklenburg-Vorpommern“ wurde in diesem Jahr zum 12. Mal vergeben. Insgesamt gingen 136 Nominierungen aus dem gesamten Land ein, aus denen neun Finalisten, drei Preisträger und zwei Sonderpreisträger hervorgingen – vier davon aus der Seenplatte. Die Bewerbungen wurden von Städten, Gemeinden, Kammern, Verbänden, Sparkassen und Belegschaften der Unternehmen eingereicht.

Die Gewinner wurden in den drei Kategorien „Unternehmerpersönlichkeit“, „Unternehmensentwicklung“ sowie „Fachkräftesicherung und Familienfreundlichkeit“ ausgezeichnet. Zudem wurden zwei Sonderpreise vergeben. Ausgelobt wurden Preisgelder in Höhe von insgesamt 15.000 Euro, jeweils eine Urkunde und eine hochwertige Stele aus der Werkstatt der Rostocker Designerin Anna Silberstein. Träger des landesweiten und branchenübergreifenden Wettbewerbs sind das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit, der Ostdeutsche Sparkassenverband mit den Sparkassen in Mecklenburg-Vorpommern, die drei Industrie- und Handwerkskammern in MV, die beiden Handwerkskammern sowie die Vereinigung der Unternehmensverbände Mecklenburg-Vorpommern (VUMV).

Preisträger und Finalisten:

Kategorie: Unternehmerpersönlichkeit
Trebing & Himstedt Prozessautomation GmbH & Co. KG aus Schwerin
Preisträger: Steffen Himstedt - Geschäftsführer

Finalisten „Unternehmerpersönlichkeit“:
Kathrin Jeromin-Roggow, Avedo Neubrandenburg GmbH, Branche: Dienst-leistungen, Neubrandenburg/Landkreis Mecklenburgische Seenplatte
Jörg Reichau, Bäckerei & Konditorei Reichau, Branche: Handwerk, Gram-bin/Landkreis Vorpommern-Greifswald
Gerald Jungjohann, Volker Jensen, Jungjohann & Jensen GmbH, Branche: Garten und Landschaftsbau, Güstrow/Landkreis Rostock

Kategorie: Unternehmensentwicklung
H.O. Schlüter GmbH aus Lübz (Landkreis Ludwigslust-Parchim)
Preisträger: Sven Thomsen – Geschäftsführer Bereich Kunststoffbau

Finalisten „Unternehmensentwicklung“:
Michael Boddenberg, Siegbert Hüttel, Fahrtec Systeme GmbH, Branche: Fahrzeugbau, Neubrandenburg/Landkreis Mecklenburgische Seenplatte
Hagen Wustlich, PLANET intelligent Systems GmbH, Branche: IT, Raben-Steinfeld/Landkreis Ludwigslust-Parchim
Dr. Thomas Diestel, Dr. Diestel GmbH, Branche: Handwerk, Rostock

Kategorie: Fachkräftesicherung und Familienfreundlichkeit
Owe Gluth GmbH aus Neubrandenburg (Landkreis Mecklenburgische Seen-platte)
Preisträger: Owe Gluth – Geschäftsführer

Finalisten „Fachkräftesicherung und Familienfreundlichkeit“:
Ingo Meyer, Neubrandenburger Stadtwerke GmbH Branche: Energieversor-ger, Neubrandenburg/Landkreis Mecklenburgische Seenplatte
Susanne Witt, Daniel Hirsch, mwh HIRSCH Steuerberatungsgesellschaft mbH, Branche: Steuerberatung, Stralsund/Landkreis Vorpommern-Rügen und Neustrelitz/Landkreis Mecklenburgische Seenplatte
Torsten Grundke, Media Markt TV-HiFi-Elektro GmbH Stralsund, Branche: Einzelhandel, Stralsund/Landkreis Vorpommern-Rügen

Sonderpreise
Sonderpreis „Erzeugung trifft Wertschöpfung“:
Insel Öhe - Schillings Gasthöfe - Hiddenseer Kutterfisch
Preisträger: Mathias Schilling in Schaprode / Insel Öhe

Sonderpreis „Digital regional verwurzelt“:
advocado GmbH aus Greifswald (Landkreis Vorpommern Greifswald)
Preisträger: Maximilian Block und Jacob Saß

www.unternehmerpreis-mv.de
www.neubrandenburg.ihk.de

Maximilian Block, Jacob Saß, advocado GmbH aus Greifswald (Sonderpreis 2019: „Digital regional verwurzelt“), Steffen Himstedt - Geschäftsführer Trebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG, Schwerin (Kategorie „Unternehmerpersönlichkeit“), Sven Kiesow Geschäftsführer Owe Gluth GmbH, Neubrandenburg/LK MSE (Kategorie III „Fachkräftesicherung und Familienfreundlichkeit“), Antje Köhnke Leiterin Service und Personalentwicklung Owe Gluth GmbH, Wirtschaftsminister Harry Glawe, Mathias Schilling, Ökologischer Landbau Schilling GbR, Schillings Gasthöfe, Hiddenseer Kutterfisch aus Schaprode / LK VR (Sonderpreise 2019: „Erzeugung trifft Wertschöpfung“), Sven Thomsen - Geschäftsführer Bereich Kunststoffbau, H.O. Schlüter GmbH, Lübz / LK LUP (Kategorie „Unternehmensentwicklung“) [v.l.]

Fotoquelle: Wirtschaftsministerium / Norbert Fellechner